Das Forum für Telefonanlagen und Telekommunikation inett GmbH - Ihr IT Dienstleister in Saarbrücken
16. September 2014, 18:26:09 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Speedport W701V Telefon geht nicht!! HILFEEEEE  (Gelesen 3754 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
tine85
Newbie
*

Bewertung: +0/-0
Offline Offline

Beiträge: 2


« am: 22. Oktober 2008, 08:18:28 »

Hallo zusammen,

habe gestern versucht meine neue ISDN Anlage und meinen Speedport anzuschließen, hat auch super geklappt, W-Lan funktioniert, nur das Telefon gibt keinen Mucks von sich!

Habe schon 3 mal bei der T*** angerufen, der 1. Herr ist mit mir die ganzen Kabel durchgegangen.. Alles Korrekt!  Unentschlossen
Der 2. Herr hat geguckt wie´s mit der Konfiguration des Speedport´s ist.. Alles Korrekt!  Unentschlossen
Weiter verbunden mit der Störungsabteilung.. Heut früh der Rückruf.. Alles Korrekt!  Unentschlossen

Komisch nur das das Telefon trotzdem nicht geht..  Huch

Es leuchtet die Lampe am NTBA und es leuchtet die Lampe am Router für´s Festnet, habe auch die Rufnummern den entsprechenden Anschlüssen zugeordnet!
Wenn ich die Rufnummer anrufe, kommt auch ein Freizeichen, aber das Telefon klingelt nicht!!!!  Ärgerlich


Brauche dringend Eure HILFE!!

Danke schon mal im vorraus!!  Zwinkernd
Gespeichert
telthies
Globaler Moderator
Hero Member
*****

Bewertung: +195/-141
Offline Offline

Beiträge: 6.302



WWW
« Antworten #1 am: 22. Oktober 2008, 12:24:16 »

liegt vielleicht einer der klassischen konfigurationsfehler bezüglich der msn vor?: die msn im endgerät muß die nummer sein, als die es von der anlage angesprochen wird (also die internrufnummer, nicht die externe msn, also z.b. 21 statt 4711333). gibt es noch weitere geräte mit gleicher msn (wenn es das einzige wäre und die msn falsch, müßte zumindest ein isdn-anrufer die displaymeldung "kein teilnehmer" statt eines freizeichens bekommen).
Gespeichert

Mein neues Forum (ein Wiki und ein Portal folgen) zum Themenfeld Telefonanlagen und weitere Telekommunikation auf www.telthies.de hat eröffnet !
tine85
Newbie
*

Bewertung: +0/-0
Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #2 am: 22. Oktober 2008, 17:02:22 »

also ich hatte grad wieder ein paar idioten von der T** dran, einer wollte mir tatsächlich weiß machen, das es kein ISDN und w-lan zusammen gibt!

eine andere nette dame (nach dem 12 mal anrufen) ist dann mit mir die msn-liste durchgegangen, d.h. msn1 meine hauptrufnummer und der stecker vom telefon steckt auch im ersten port.

ich weiß echt nicht mehr weiter!  Huch Huch
Gespeichert
telthies
Globaler Moderator
Hero Member
*****

Bewertung: +195/-141
Offline Offline

Beiträge: 6.302



WWW
« Antworten #3 am: 22. Oktober 2008, 19:49:01 »

die ports konfigurieren sich nicht automatisch, daß der erste steckplatz deine erste msn hätte. oder wie meinst du "msn1 meine hauptrufnummer und der stecker vom telefon steckt auch im ersten port" ?
Gespeichert

Mein neues Forum (ein Wiki und ein Portal folgen) zum Themenfeld Telefonanlagen und weitere Telekommunikation auf www.telthies.de hat eröffnet !
Das Forum für Telefonanlagen und Telekommunikation
   

 Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Grenzgänger Forum IT Systemhaus Saarbrücken 
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.15 | SMF © 2006, Simple Machines | Impressum
SMFAds for Free Forums
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS