Anrufsignal weiterleiten an Mobilteil

Dieses Thema im Forum "Festnetz- und Schnurlostelefone" wurde erstellt von wilbra, 18. Dezember 2017.

  1. wilbra

    wilbra Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo an das Forum,
    meine Mutter, leider Schwerhörig hat ein Audioline Big Fon von dem das Mobilteil im Wohnzimmer steht. Die Basis steht in der Küche. Leider hört sie im Wohnzimmer das Klingeln des Mobilteils nicht obwohl sie nahe bei dem Mobilteil sitzt. Ich möchte ihr nun gerne einen Optischen Anrufmelder besorgen der in den Blickbereich soll. Es gab mal zb bei Conrad so ein Teil welches an der TAE Dose eingesteckt wurde. Daran wurde wiederum das Kabel der Basis eingesteckt und per Funk ging das Signal weiter zu einem Gerät das mit Blitzlicht und Klingel im anderen Raum stehen kann. Leider gibt es das Teil nicht mehr. Habt ihr da vielleicht einen Tipp ?
    Für eine Antwort sage ich Danke
    Gruß wilbra
     
  2.  
  3. retrofreak83

    retrofreak83 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    14
    Als Produkt könnte sich vielleicht das hier eignen:
    Klingeltonverstärker Humantechnik VisuTone - hoerhelfer.de
    Ansonsten kann man so einen "optischen Zweitwecker" auf jeden Fall sehr einfach selbst basteln:
    Man nehme ein SAR ("Starkstrom-Anschaltrelais"), sowas wie hier: https://www.voelkner.de/products/128025/Starkstroman-Schaltrelais-Btr-Sar1-Ap.html#tech-data

    Das dan parallel zum Audioline-Telefon schalten. Das SAR ist ein Bauteil, das mit der Rufspannung ein Relais anzieht, womit man dann quasi beliebige Dinge schalten kann. Also auch eine beliebig blinkede Signalleuchte nach eigenem Gusto.
     
  4. wilbra

    wilbra Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo retrofreak83,
    danke für die Antwort. Das ist leider nicht das was ich mir vorstelle. Ich hatte ja oben schon eine " Anlage " beschrieben wie es gut gehen könnte. Ich habe nicht die Möglichkeit mit einem Kabel zwischen dem Empfänger und der entsprechenden Gegenstation zu arbeiten, da spielt meine Mutter nicht mit.So wie oben beschrieben bekommt sie es quasi gar nicht mit, dass wäre Optimal

    Gruß wilbra
     
  5. retrofreak83

    retrofreak83 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    14
  6. John

    John Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    14
  7. retrofreak83

    retrofreak83 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    14
    Die Produkte die du da rausgesucht hast, arbeiten allerdings beide auf akustischer Basis. Das bedeutet insbesondere, dass der Sender exakt neben dem Telefon montiert werden muss. Das Produkt das ich rausgesucht habe, hat, wie vom OP gewünscht, einen Anschluss fürs Telefon.
     
  8. wilbra

    wilbra Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo retrofreak83 @ John
    erst wieder mal Danke das ihr euch soviel Mühe macht. Durch den Denkanstoß habe ich nun auch hoffendlich etwas gefunden.>Funk-Gong 16 mit Geräusch-Aktivem Sender<. Das Teil ist in der gleichen Preisklasse und ich hoffe wenn es funktioniert das meine Mutter es Akzeptiert. Es geht mir darum das Sie nicht zugibt das sie Schwerhörig ist, nur am Telefon erreicht man sie nicht. Sie sagt dann immer, ich war aber Zuhause. Wir haben dann immer Sorge das etwas Passiert ist, sie hat schon einen Oberschenkelhalsbruch durch Sturz hinter sich.
    Ich wünsche Dir sowie dem gesammten Forum ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in ein hoffendlich Gesundes 2018

    Gruß wilbra
     
  9. John

    John Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    14
    Hallo. Danke. Es ist halt so das im Alter der Hörbereich kleiner wird. Die hohen Frequenzen hört man nicht mehr. Ist bei mir auch so. Man kann das vielleicht auch etwas bessern wenn man einen anderen Klingelton nimmt. Wenn es das Telefon auch kann. Muss man halt probieren.
    Ich nehme an bei Deinem neuen Gong wird es dann ja auch Blitzen.
     
  10. wilbra

    wilbra Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo@all,
    ich habe nun das von mir bestellte Teil bekommen und bin sehr zufrieden.Es ist "Funk-Gong 16 mit Geräusch-Aktivem Sender" und wird bei auch Amazon vertrieben. Man kann es mit oder ohne Blitz einstellen, klappt Prima.
    Es stammt wohl von www.m-e.de ist da aber wesentlich Teurer
    Nochmals Danke für die Tipps und Frohe Festtage @all
    Gruß wilbra
     
    telthies gefällt das.

Diese Seite empfehlen