Cisco UC520 Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Projekt Telefon Sammlung, 15. Juni 2018.

  1. Projekt Telefon Sammlung

    Projekt Telefon Sammlung Telefonanlagen Künstler

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Habe seit einigen Monaten ein Cisco 7962 IP Telefon an meiner Fritzbox betrieben, was auch hervorragend funktioniert hat allerdings mag ich lieber eine Anlage dahinter. Daher habe ich mir eine UC520 mit Mobilteilen, sowie 7931 Telefonen besorgt. Die Interne Telefonie, Voicemail usw. funktioniert hervorragend gut, allerdings bekomme ich noch kein Amt auf die Anlage. Meine Frage hier an Cisco Kenner: Wird für die Anlage ein gekreuztes ISDN Kabel benötigt, denn bei einem normalen 1zu1 Netzwerkkabel bleiben die Kontroll Led's der zwei ISDN Anschlüsse dunkel.

    Den Outgoing Dialplan hab ich schon konfiguriert, so das wenn man die 0 wählt ein Freizeichen hat dieses kommt allerdings von der Anlage und noch nicht vom Amt.

    Gibts es hier einen Cisco Kenner der mir ein wenig beim konfigurieren, sowie anschließen helfen kann?

    Viele Grüße

    Marco
     
  2.  
  3. John

    John Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    14
    Hallo. Ich weiß zwar nichts über Cisco aber etwas über ISDN..Es gibt beim ISDN zwei verschiedene Portbelegungen. Einen für Ports im NT Modus und einen für Ports imTE Modus. Auf der Amtsseite ist der NT im NT Modus. Auf der Anlagenseite TE Modus. Bei Beiden ist die Belegung der Buchse unterschiedlich und man muß das im Normalfall nicht weiter beachten weil ja immer gegeben ist was angeschaltet wird.
    Jetzt das Problem. Aber bei Anlagen mit Wechselport den man als Externport , Amtsport schalten kann oder als Internport für NST Anschlüsse muss man das bei der Installation beachten. Bei manchen Anlagen werden Brücken umgelegt, welche haben eine Buchse Intern und eine Extern oder welche haben das Kreuz in der Schnur. Es muss halt immer a1 a2 b1 und b2 getauscht werden.
    Der Internport an Deiner Fritz Box ist im immer NT Modus. Der ISDN Port an Deiner Cisco dahinter ist als Externport TE Modus. Wenn das jetzt so ein Wechselport ist muß man das beachten. Eine Einstellung ist ja meist gegeben.
     
  4. Projekt Telefon Sammlung

    Projekt Telefon Sammlung Telefonanlagen Künstler

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Antwort sowie Hilfe, bin leider immernoch nicht groß weitergekommen. Die beiden BRI Ports sind auch noch dunkel, also scheinbar noch nicht aktiviert daher muss ich noch schauen wie diese aktiviert werden. Ich hoffe zeitnah jemanden zu finden, der mir in Sachen Konfiguration der UC520W ein wenig unter die Arme greifen kann.
     

Diese Seite empfehlen