Probleme bei halb-duplex Modem-Verbindungen

Dieses Thema im Forum "Modem- und ISDN-Karten" wurde erstellt von skiontke, 30. Oktober 2012.

  1. skiontke

    skiontke Beginner

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in einem Projekt versuche ich mit Geräten (sehr alte Registrierstationen) zu kommunizieren die Festnetzmodems und halb-duplex-Verbindungen nutzen. Diese Geräte gibt es auch als duplex Version, diese machen keine Probleme nur die halb-duplex Varianten. Der Verbindungsaufbau funktioniert ohne Probleme ich erhalte ein 'CONNECT 1200 HDX'. Danach bekomme ich aber auf keine Anfrage (proprietäres Protokoll) eine Antwort. Was könnte solche Probleme verursachen? Ich bin für jede Hilfe, jeden Hinweis dankbar. Könnte es z. B. an meinen Modems (Devolo Microlink) oder vielleicht an der Telefonleitung liegen?

    Viele Grüße
    seb
     
  2.  
  3. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.196
    Zustimmungen:
    211
    Proprietäres Protokoll und (öffentliche ?) Netze, da könnte der Hund schon begraben liegen. Insgesamt kann Dir sicher besser geholfen werden, wenn Du uns mehr Input gibst: was für Netze, Anschlußarten, Netzbetreiber werden denn verwendet ?
     

Diese Seite empfehlen