VDE sehr viele Änderungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von reini5555, 5. Juni 2015.

  1. reini5555

    reini5555 Urgestein

    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    51
    Gerade im Briefkasten:
    [​IMG]

    Nur mal kurz überflogen, gerade im Bereich der 0800 er Normen (Schwachstrom) gibt es einiges an Änderungen, genauer gesagt es wird ausführlicher.
     
  2.  
  3. Koppelfeld

    Koppelfeld Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar.

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    28
    DVD, nee, is' klar.
    Vor ein paar Jahren paßte die 0800 noch in zwei Ordner.

    Kann man das eigentlich irgendwo online angucken oder muß man nach wie vor ein horrendes Schutzgeld dafür zahlen ?

    Und überhaupt: Wieso eigentlich noch "VDE" ?

    Es ist noch gar nicht so lange her, da prangte direkt unter "VDE 0100" das signet "CENELEC", ohne es jetzt nachzuschlagen: Irgendein aufgeblasener, überflüssiger Debattierzirkel im Vorgriff auf "Europa".

    Sind nicht alle VDE - Normen obsolet und es müßten Europa - Normen her ?
     
  4. reini5555

    reini5555 Urgestein

    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    51
    Es sind jetzt seit Anfang des Jahres 5 Ordner geworden, ich habe auf die DVD Version gewechselt die Aktualisierung jedes Mal einzuordnen hat eine Menge Zeit gekostet.

    Der Verlag hat die Lizenz zum Gelddrucken, denn öffentlich lesbar ist das Regelwerk nicht, aber NAV, DGUV, Bauordnung usw. sind in dem Sinne ja Gesetz, und verweisen dabei in den Ausführungsbestimmungen auf die VDE.

    Eigentlich ein Witz, da sollten EU einheitliche Normen kommen, aber dann wird es trotzdem wieder National noch verschlimmbessert.
     

Diese Seite empfehlen