Alcatel Omni PCX Office OMC Kontakte aktualisieren

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von MadMike, 26. Januar 2018.

  1. MadMike

    MadMike Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich hab bereits gesucht und gesucht aber weder am PC noch hier in der Suche das gefunden was ich benötige.
    Dabei denke ich sollte mein Problem möglichst einfach zu lösen sein...

    Ich möchte gerne die Kontakte bzw das Telefonbuch unserer Telefonanlage aktualisieren bzw bearbeiten und neue Kontakte hinzufügen.

    So dass mir z.B. angezeigt wird Schreiner XY ruft an. Wir haben bereits einige Kunden bei denen das vor Jahren hinterlegt wurde aber ich find am Server bzw in der Console leider nicht, wo man das hinterlegen muss.

    Jemand eine Ahnung bzw einen tipp?
     
  2.  
  3. allesversucher

    allesversucher Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    36
    Hallo,

    Kurzwahl ist das Zauberwort.
    Was heist bei Dir Server und Console - bist du sicher das du beim richtigen Anlagetyp bist !

    Gruß
     
  4. MadMike

    MadMike Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Server ist unser SBSERVER auf dem alle Clients (PCs) in unserer Firma Zugriff haben. Über diesen Läuft unter anderem aber auch unsere Telefonanalage. Mit Console mein ich die Software Console unter der man Einstellungen vornehmen kann.

    Unter Kurzwahl ist leider alles leer. Müssten da nicht zumindest die bereits in der Telefonanlage gespeicherten Kontakte auftauchen?
     
  5. allesversucher

    allesversucher Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    36
    Hallo,

    Du bist Dir sicher das Du dich richtig eingeloggt hast ins System - rechts unten sollte der Stecker gesteckt sein.
    Es könnte aber auch sein das deine hinterlegten Rufnummern auf Deinem Telefon auf Tasten abgelegt worden sind.
    Können denn diese Kunden von jeden Telefon aus aufgerufen werden - ich meine jetzt nicht die normale Wahl mit Rufnummer sondern die Wahl per Namen ?

    Gruß
     
  6. MadMike

    MadMike Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe davon aus, dass ich mich richtig eingelogged habe...

    Ja die Nummern können von jedem Telefon aus angerufen werden, also denke ich sollten diese schon zentral gespeichert sein...

    Würde ein Screenshot evtl weiter helfen?
     
  7. MadMike

    MadMike Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ging leider nicht größer
     

    Anhänge:

  8. HiroPro

    HiroPro Beginner

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin, als Laie habe ich vielleicht einen Tipp bzw. eine Frage..

    Hast Du Dich auf der Anlage einwählen können?
    Menü - Übertragung - Verbinden

    Wie ist LAN und ISDN (NTBA) an der Anlage angeschlossen?
    Also an welcher Baugruppe..

    Danke und Grüße
    Hiro
     
  9. MadMike

    MadMike Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay, da haben wir vermutlich das Problem bzw das erste Problem...

    Hier kommt eine Passwort-Abfrage. Und leider fehlt mir jetzt hier das Passwort, bzw ich kann mich nicht mehr erinnern, dass hier jemals was beim Einrichten hinterlegt wurde.

    Ist allerdings auch shcon Jahre her. Jetzt ist die Frage, wie bekomme ich das Passwort raus.

    Man man man... so viel Aufwand, nur um ein paar Nummern zu aktualisieren.
     
  10. sveny79

    sveny79 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Hallo MadMike,

    es kommt darauf an, welchen Softwarestand die Anlage hat und wie der einrichter die anlage eingerichtet hat. Bei der Passwort Abfrage fragt dich die Anlage nach dem Einrichter oder Administrator Passwort? Goggle doch einfach mal nach alcatep Standard Passwörtern. Wenn du Glück hat funktionieren sie. Wenn nicht, gibt es eine Datensicherung?

    Gruß Sven
     
  11. HiroPro

    HiroPro Beginner

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, es wird eben eine Menge Geld mit TK Anlagen verdient und die Profis, die sich damit auskennen haben sicher auch Geld in ihre Ausbildung investiert. Zudem schützen sich die renommierten Hersteller vor autodidaktischen Mitarbeitern und setzen auf ausgebildete Fachleute.

    Frage ich einen TK Bauer wieviel eine neue Anlage (20 Teilnehmer) bei schon bestehender Kabelverledung kostet, bekomme ich Angebote für eine Anlage und modernen Systemtelefonen in Höhe von ca. 10 000 Euro. Da kaufe ich mir eine gebrauchte Anlage und mache das selbst. Weit gefehlt, Anleitungen, Software, Schulungen und Schlüssel kosten nicht nur, sie werden auch entsprechend gehütet. Für eine einzige Baugruppe hatte mir ein TK Bauer ein Angebot über 1.000 Euro gemacht. Bei eBay habe ich eine gebrauchte Anlage mit 7 Baugruppen für 50 Euro erworben.

    Natürlich können sich TK Bauer, je nach Ausrüstung auch aus der Ferne auf eine Anlage einwählen und helfen.

    Der ehemalige Anlagenbesitzer teilte mir seinerzeit die Standardkennwörter mit. Ggf. helfen Sie Dir. Übrigens, meines Wissens kann das Zurücksetzen der Anlage den Verlust der Schlüssel bedeuten und die sind leider nicht billig. Nur so am Rande.

    Alcatel Standardkennwörter
    pbxk1064
    kilo1987 (Admin)
    help1954 (Operat)
    Help1954
    kilo1986
    tuxalize