Alcatel Oxo Rel22.37 Rufumleitung intern wie Extern ohne Funktion am Anlagenanschluss

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Gerg, 19. Oktober 2018.

Schlagworte:
  1. Gerg

    Gerg Beginner

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe bei einer Alcatel OXO folgendes Problem.

    wenn ich eine Rufumleitung von einen beliebigen Teilnehmer schalte, wird diese einfach nicht ausgeführt weder extern noch intern. Leistungsmerkmal in der Anlage sowie im Endgerät für (RUL nach extern) ist gesetzt.

    Die Anlage wird mit einem M-Net anschluss betrieben welcher 4 x ISDN über einen Router vom Provider emuliert.
    lt. Provider ist nichts bei denen gesperrt. (Also verhält sich wie ganz normal am NTBA angeschlossen)
    Es handelt sich um einen Anlagenanschluss.

    Hätte da vlt. irgendwer einen Tipp für mich?

    Vielen Dank im vorraus und ein schönes Wochenende.
     
  2.  
  3. Harry :-)

    Harry :-) Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du einen internen Anruf auf eine andere interne Nebenstelle umleiten?
     
  4. Gerg

    Gerg Beginner

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, danke für deine Antwort

    Hab das Problem schon behoben.

    War ein absoluter Leichtigkeitsfehler, nämlich bei der DynRZ war Rufumleitung nach extern nicht gesetzt :rolleyes:
     
  5. Harry :-)

    Harry :-) Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gerne.

    Was so ein Hackerl ausmacht ;)