Eine Art Rufumleitung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von toto, 5. Mai 2016.

  1. toto

    toto Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.
    Habe ein Notrufgerät der intern auf eine Telefonnummer vorprogarmiert ist. Ich möchte eine Schaltung das zwischen den Notrufgerät und die Telefonleitung ist. Diese Schaltung sollte das wählen von den Notfufgerät erkennen und auf eine andere telefonNummer umleiten und sobald diese neue Nummer den anruf annimmt, soll die Telefonleitung zurück zum Notfruf gerät hergestellt werden, dar ich die Sprech/Hör Funktion von den Notrufgerät nutzen muss

    Ist es sowas technisch Möglich?

    Das würde auch helfen, Schaltung um im Festnetz ausgehende telefonnummer in Echtzeit abfangen und simultan durch eine andere ersetzen

    Gruss
    toto
     
  2.  
  3. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    212
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    D.h. Du willst Dich als Aufzugswartungsunternehmer selbständig machen und weißt nicht, wie Du die Geräte auf Deine Nummer umgestellt bekommst ?
     
  4. toto

    toto Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Hallo telthies,

    Selbständig machen in die Branche, um Gotteswille nicht.
    Aber es ist schon für ein Aufzugswartungsfirme, für den ich elektronische Platinen entwickle und repariere.
    Die haben immer das Problem mit der umprogrammierung der Notrufgeräte durchzuführen, immer wenn es möglich ist

    Ich habe schon an das IC MT8880C gedacht, doch muss ich noch sehen wie ich in Echzeit jede gewählte Nummer in eine andere verwandeln kann und ob es überhaupt geht

    Gruss
    toto
     
  5. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    212
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Also das Problem ist, daß sich die zu wählende Nummer dauerhaft geändert hat, aber das Gerät sich gegen die Umprogrammierung sperrt ?
     
  6. toto

    toto Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Nicht unbedingt, die Nummer die gewählt werden soll ist eine andere als die in den Notrufgerät programmiert, dies soll erfolgen ohne ingend eine programmieränderung an den installierten Geräte

    Gruss
    toto
     
  7. tobiasr

    tobiasr Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    40
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Ruft das Notrufgerät nur eine Gegenstelle an? Wenn ja wäre es doch egal, welche Nummer es ursprünglich wählt.

    Nach dem Abheben, unabhängig von der gewählten Nummer eine andere wählen. Das nennt man Senioren-/Babyruf bzw. Röchelschaltung oder Direktruf.

    Andere Idee: evtl. eine Art Röchelschaltung im Netz? Sodass der analoge Anschluss generell nur die Nummer der Notrufzentrale anruft?
     
  8. toto

    toto Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Das Notrufgerät soll "glauben" das es eine Anruf macht, dafür werde ich die Telefonleitung emulieren müssen damit
    er nach den wählen betriebsbereit bleibt.
    Den Anruf zu meine gewünschten Nummer werde ich mit MT8800 machen müssen, und sofort nach dem Wählvorgang,
    die Telefonleitung zum den Notrufgerät umschalten, so stelle ich es mir vor

    Gruss
    toto
     
  9. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    212
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Das Problem welches tobiasr und meiner einer dabei sehen ist weniger technischer Natur, als daß mit diesem Eingriff die Zulassung der Notrufanlage quasi bauartbedingt futsch ist. Im Schadensfall schaut der Versicherungsjurist nur in die Richtlinie, einen Ortstermin zuer Feststellung der Ebenbürtigkeit der Bastellösung wird es nicht geben, das wird aus Formgründen nicht als beweiserheblich angesehen. Mir wäre das zu heikel. Ich vermute, reini5555 genießt gerade das Kaiserwetter, sonst hätte er das wahrscheinlich schon ähnlich kommentiert.
     
  10. toto

    toto Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Eine Art Rufumleitung

    Hallo telthies,

    Du hast ja recht, werde wohl die Finger davon entfernt lassen

    Gruss
    toto
     

Diese Seite empfehlen