Gigaset an Fritz!Box

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mille9, 31. Juli 2018.

  1. mille9

    mille9 Beginner

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich verwende ein Gigaset E630 HX DECT Telefon an einer Fritz!Box. Leider kann das Telefon nur 200 Einträge, hab in der Fritz!Box im Tel.Buch ca 700 Einträge, d.h. bis zum 200. Eintrag wirds übernommen.

    Gibt's eine Möglichkeit, das Telefon für mehr Einträge einzurichten? Oder welches ähnliche Modell kann so viele Einträge speichern?

    Eine Obergrenze von 200 Einträgen ist wirklich nicht mehr zeitgemäß.

    Bin für alle Infos dankbar!

    Gruß,
    mille9
     
  2.  
  3. Leo63

    Leo63 Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,

    die Modelle der SL Reihe können 500 Einträge à 3 Nummern speichern.

    Gruß Leo
     
  4. retrofreak83

    retrofreak83 Schon ein paar Mal da gewesen

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    14
    Es gibt nicht wenig Leute, die halten (Festnetz-)telefonie für nicht mehr zeitgemäß :)
    Aber warum willst du Einträge auf dem internen Telefonbuch des Mobilteils speichern? Dafür ist doch gerade das "eingespielte" "Anlagentelefonbuch" der Fritzbox gut?
     

Diese Seite empfehlen