Rufnummern auffangen

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von qlubtempo, 14. November 2017.

  1. qlubtempo

    qlubtempo Beginner

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit nicht genutzte Rufnummern eines Rufnummernblocks automatisch auf die Zentrale umzuleiten?

    Beispiel: Block 0-99

    0555 1234560-0 Zentrale
    0555 1234560-10 Teilnehmer 1
    0555 1234560-11 Teilnehmer 2
    0555 1234560-12 Teilnehmer 3
    usw. bis z.B. -35 Teilnehmer 35

    Wenn nun aber die Nummer 0555 1234560-49 gerufen wird, soll zur Zentrale mit der 0 geleitet werden, also alle Rufnummern die theoretisch verfügbar sind, aber keine zuweisen zu einem Endgerät haben.
     
  2.  
  3. allesversucher

    allesversucher Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    36
    Hallo

    klar geht das mit einer anständigen Anlage !

    Gruß
     
  4. SK

    SK Regelmäßig anwesend

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    36
    "nebenan" steht der Crosspost in der Kategorie "OpenScape Business": HiPath-Forum.net
     
    telthies gefällt das.
  5. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.227
    Zustimmungen:
    212
    Wer Durchwahlen wählt, die es nicht mehr gibt (wegen Stellenabbau, also Mitarbeiter geht ohne Nachfolger), sollte natürlich zur Zentrale geleitet werden. Dann macht man das am einfachsten über eine Umleitung des bisher genutzten Apparates.

    Wer hingegen Durchwahlen wählt, die es nie gegeben hat, wird in den meisten Fällen ein Zeitdieb sein und "die Geschäftsleitung" sprechen wollen, um Spiegel-Abos, Schuhputzmaschinen oder Kaffeeautomaten zu verkaufen. Will man mit solchen Sackgesichtern ernsthaft seine Telefonistin belästigen ?

    Ich weiß, Beraterpraxis und User-Schnapsideen passen nicht zusammen ;-)
     

Diese Seite empfehlen