Telefonanlage für Kleinunternehmen - Rufumleitung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von flobbr, 1. Juni 2019.

  1. flobbr

    flobbr Beginner

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben ein Kleinunternehmen mit 3 Arbeitsplätzen im Büro. Momentan haben wir eine normale ISDN Telefonanlage.
    Da wir 24h erreichbar sein müssen ist immer wenn das Büro nicht besetzt ist eine Rufumleitung auf ein Mobiltelefon aufgeschaltet.
    Das heißt bei jedem Anruf auf dem Mobiltelefon (anderer Anbieter als Festnetz) fallen Kosten an.
    Jetzt würde ich gerne eine moderne Telefonanlage anschaffen und hoffe dieses Problem irgendwie umgehen zu können.
    Ich hoffe auf gute Tipps! :)
    Vielen Dank
     
  2.  
  3. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.347
    Zustimmungen:
    220
    Da gibt es mehrere bessere Methoden. Was ist denn eine "normale" ISDN-Telefonanlage ?
    Welchen Anschluß habt Ihr: einen Mehrgeräteanschluß (MSN, keine "Durchwahl") - habt Ihr überhaupt noch ISDN, oder ist die ISDN-Telefonanlage hinter einen All-IP-Gateway ?
     
  4. AryaStark

    AryaStark Beginner

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bevor man sich für etwas entscheidet sollte man sich gut informieren denn es gibt wirklich unterschiedliche Methoden.
    Bei 3 Mann würde ich auch einfach die einfachste Methode nehmen, ISDN hört sich da auch nicht schlecht an.

    Hast du denn bereits etwas finden können ?
    Wir sind auch etwas am optimieren und suchen nach einigen Infos.. Wollen eine Firmenhomepage erstellen, die ist jetzt auch Priorität. Dazu haben wir aber bereits bei [Edit telthies: Werbelink entfernt] auch einige Leistungen dazu finden können.

    Wegen der Telefonanlage werden wir uns aber beraten lassen denn so kennen wir uns auch nicht zu 100% aus.

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2019
  5. pecko

    pecko Beginner

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde da heutzutage eine Telefonanlage aus der Cloud nehmen.
    Sehr gute Erfahrungen haben wir von der Zuverlässigkeit, den Features, der Bedienbarkeit und vom Preis mit Placetel gemacht.
    Pro Nebenstelle zahlt man ab 2,90€/Monat.
    Und für´s Handy muss man auch keine kostenpflichtige Rufumleitung machen: Einfach die App auf dem Handy installieren und schon klingelt das Handy ganz normal als Nebenstelle ohne Zusatzkosten. Man kann in der App natürlich DND (do not disturb) einstellen, wenn man nicht über die Festnetzrufnummer erreichbar sein möchte.

    LG
     

Diese Seite empfehlen