Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von gooni, 3. September 2016.

  1. gooni

    gooni Beginner

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    folgende Situation: Ich schaffe es nicht eine Yeastar MyPXB so zu konfigurieren, dass eine zweite Nebenstelle beim Anruf von extern bzw. intern gleichzeitig mitklingelt.

    SNOM 821 mit der Nebenstelle 108 soll gleichzeitig mit der analogen Siemens Gigaset Nebenstelle 109 klingeln.

    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

    Vielen Dank.
     
  2.  
  3. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    220
    Antw:Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

    Im Handbuch der MyPBX SOHO http://www.yeastar.com/download/MyPBX_SOHO_Administrator_Guide_en.pdf * finde ich keinen Parallelruf, möglicherweise hat dieses Feature für Chinesen keine Relevanz. Insofern fürchte ich, du müßtest als Behelf eine Ring Group (s. S. 44) anlegen, in diesem Fall mit der Strategie "Ring All Simultaneously". Allerdings kenne ich diese Anlage nicht und steige da selber nur soweit durch, wie man die 108 und 109 in die Gruppe 720 packt. Aber Du willst vermutlich, daß die 108 die beiden Apparate zum Klingeln bringt (?)

    *) Die sind übrigens lustig: wenn man in der URL versucht, mit _ge oder _de statt _en das Handbuch auf Deutsch zu bekommen (das GUI soll immerhin auch Hebräisch können), kommt die "Warnmeldung":
    You Broke The Internet!
    We are just kidding...but sorry the page you were looking for can not be found.
     
  4. gooni

    gooni Beginner

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

    Hallo,

    das Lustige ist, dass es einen Parallelruf nur für externe Nummern gibt und nicht für interne Nebenstellen :( Ich habe mich nun nochmal damit beschäftigt und eine Rufnummerngruppe mit der 108 und der 109 eingerichtet.

    Bei den "Ankommenden Routen" kann man für die Nebenstelle 108 unter Bürozeiten (00:00-23:59) die Rufnummerngruppe auswählen. Testen geht leider erst Montag.

    Danke schon mal fürs Feedback.


    [Anm. telthies: Full Quote Zitat entfernt - manche Benutzer kommen mit unserem neuen Forendesign nicht zurecht, bei "Actions" blau oben rechts im Beitrag findet man leider nur die Zitiermöglichkeit. Es gibt aber nach wie vor auch die schlichte Antwort ohne Zitat - nur jetzt "versteckt" beim grünen Plus rechts unter den Beiträgen.]
     
  5. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    220
    Antw:Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

    schöner Freud´scher Verschreiber :)
    ob das aber die 108 schon zur Nummer einer Gruppe macht ? - ich wage es zu bezweifeln. Ich weiß nicht, wie und wo man da die Gruppen numeriert. Aber als Nebenstelle wirst Du die 108 wohl erst einmal löschen und mit anderer Nummer neu anlegen müssen. Kann diese Anlage eventuell extern/intern unterschiedliche Nebenstellennummern ? - dann könnte man sich diesen Schritt (er)sparen.
     
  6. gooni

    gooni Beginner

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Antw:Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

    Hallo,

    habe nun folgendes gefunden:

    http://voip.tiptel-info.de/index.php/yeastar-mypbx/hilfestellungen-mypbx/50-zwei-endgeraete-pro-teilnehmer

    Lösung Nr 2 funktioniert super. Damit bleibt die 108 auch die 108.

    Danke
     
  7. telthies

    telthies Urgestein

    Beiträge:
    8.364
    Zustimmungen:
    220
    Antw:Yeastar MyPXB gleichzeitig klingeln

    danke ebenfalls, für die Rückmeldung.
    bei Tiptel gefunden, aha. Das dachte ich mir schon, das "Yeastar" und "Yealink" nicht zufällig ähnlich klingen ...